Nützliche infos

À propos

FriLAN ist eine LAN-Party, die von einem Studentenkomitee der Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit der AGEF (AssociationGénérale des Étudiants de Fribourg) organisiert wird. Dies ist ein Wochenendtreffen, bei dem jeder Teilnehmer seinen Computer mitbringt, um in einer freundlichen Atmosphäre online zu spielen. Die Turniere werden organisiert und können Preise einbringen.

Datum

Beginn: 6. März 2020 um 16 Uhr
Ende: 8. März 2020 um 18 Uhr

Die Veranstaltung dauert 50 Stunden ohne Unterbrechung.

Ort

Die Veranstaltung findet im Gebäude PER 20 auf dem Gelände von Pérolles der Universität Freiburg statt, unter folgender Adresse:

Boulevard de Pérolles 95
1700 Fribourg

In der Nähe des Gebäudes stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Siehe die Karte.

Das Gebäude ist wie folgt aufgeteilt:

  • Erdgeschoss: Empfang, Essbereich und Picknickbereich
  • Sporthalle 101 (zweiter Stock): LAN-Party

Spieler dürfen das Gebäude jederzeit betreten und verlassen.

Einschreibung

FriLAN bietet 60 Plätze für Spieler. Die Anmeldegebühr beträgt CHF 25, für Studierende der Universität Freiburg CHF 20. Minderjährige müssen zum Zeitpunkt der Zahlung die Zustimmung der Eltern einholen.

Wer an der LAN teilnehmen möchte, muss sich ab dem 9. Dezember 2019 direkt auf der Website vorab registrieren. Die Registrierung wird erst zum Zeitpunkt der Zahlung gültig. Die Zahlung kann entweder in bar im AGEF-Büro PER21 F020 oder durch Senden von Geld viav TWINT an unsere Kasse erfolgen (in diesem Fall benötigen wir die Telefonnummer des Teilnehmers). Achtung! Nur die ersten 60 Personen, die bezahlen, werden für die LAN registriert.

Einmal bezahlt, ist der Platz garantiert und kann nicht zurückerstattet werden. Es ist jedoch möglich, ihn mit einer anderen Person auszutauschen, indem man sich an das Komitee wendet.

Turniere

Viele kleine Turniere werden während der LAN organisiert. Die Turnieranmeldungen sind kostenlos und werden während des LAN durchgeführt. Jedes Turnier bringt den Teilnehmern Punkte wie folgt:

  • Spieler, die in der Rangliste höher platziert sind, erhalten die meisten Punkte.
  • Je mehr Teilnehmer an einem Turnier teilnehmen, desto größer ist die Gesamtzahl der verteilten Punkte.

Am Ende des Events erhalten die Spieler, die durch Addition der Ergebnisse der einzelnen Turniere die meisten Punkte erzielen, Preise! Das bedeutet, dass Sie an so vielen Turnieren wie möglich teilnehmen müssen, um Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.

Die Liste der für Turniere ausgewählten Spiele ist noch nicht festgelegt, wird aber sicherlich alle populärsten Spiele des Augenblicks enthalten: League of Legends, CS:GO, Rocket League, Smash Bros, Dota, Overwatch und viele andere.

Material

Teilnehmer bringen :

  • Ihren PC
  • Das Nötige zum spielen (Keyboard, Maus, Kabel, Gamepad, usw...)
  • Vorinstallierte und geupdatete Spiele um das Netz nicht zu überlasten
  • Ein Netzwerkkabel (mind. 5m)

Wenn sie wollen, können die Spieler auch mitbringen:

  • Ein Schlafsack
  • Eine Bodenmatratze (platzsparend)
  • Toilettenartikel

Zu verfügung steht:

  • Eine Tischfläche von 120 cm × 80 cm
  • 1 Gbit/s Internet
  • 2 CH Stromanschlüsse
  • 1 Stuhl

Ebenfalls:

  • Spielekonsolen
  • Picknickzone mit Mikrowelle
  • Schließfächer für persönliche Gegenstände (CHF 5.- Kaution)
  • Dusche und Klo

Rezeption

Am Eingang des Gebäudes werden die Spieler mit ihrer Ausrüstung begrüßt. Sie können dann jederzeit ein- und aussteigen. Besucher können auch das LAN besuchen, jedoch behält sich das Personal das Recht vor, Besucher, deren Verhalten nicht angemessen ist, auszuschließen.

Mahlzeiten

Die Registrierung von Mahlzeiten erfolgt zeitgleich mit der LAN-Registrierung. Jeder Spieler gibt daher im Voraus an, an welchen Mahlzeiten er teilnehmen möchte. Für jede Mahlzeit wird ein Zuschlag auf die Anmeldegebühr erhoben.

Die Mahlzeiten finden im Erdgeschoss des Gebäudes zu den im Zeitplan festgelegten Zeiten statt. Jedem Spieler steht es auch frei, jederzeit ein Picknick zu machen.

Es ist jedoch strengstens verboten, in der Turnhalle zu essen.

Ausruhen

In der zweiten Sporthalle, die zu diesem Zweck zur Verfügung steht, können sich die Spieler ausruhen. Es ist strengstens verboten, in diesem Raum Schuhe zu tragen.

Es wird keine Ausrüstung gestellt, die Spieler installieren ihre eigenen Matratzen und/oder Schlafsäcke direkt auf dem Boden. Es werden keine besonderen Maßnahmen ergriffen, um die Stille in der Nacht zu gewährleisten.

Duschen

Duschen un Klos sind wären der ganzen Veranstaltung frei zugänglich.